„Heimat Landschaften“ im Mai 2023


Im Jahr 2004, als Off Europa noch MANöVER hieß, gab es mit „Deutsche Schule" zum letzten Mal eine Ausgabe, die explizit Theaterarbeiten gewidmet war, die in Deutschland entstanden sind.


Zwischen 15. und 21. Mai 2023 werden wir in verschiedenen Spielstätten in Leipzig, Dresden und Chemnitz zeitgenössisches Theater und Tanz, Filme, Performances und Installationen präsentieren, die sich im weitesten Sinne mit dem Thema „Heimat“ beschäftigen. Das kann der eigene Körper sein, kann der Ort, das Land sein, wo man aufgewachsen und oder wo man angekommen ist, die Situation in der man lebt und oder arbeitet, kann „Wohlfühlen“ oder „fremd sein" bedeuten.
„Off Europa: Heimat Landschaften", ein Jahrgang, der unterschiedliche Arbeitsweisen, verschiedene Herkünfte, mehrere Generationen von Theatermacher:innen in einem Programm vereinen wird.

Vorschau 2023